Projekte

Ausgewählte Projekte der letzten Jahre

2006-2015: Gelege- und Kükenschutzprogramm des Landkreises Friesland. Auftraggeber: Landkreis Friesland.

2004-2015: Gelege- und Kükenschutzprogramm des Landkreises Aurich. Auftraggeber: Naturschutzbund Deutschland.

2000-2015: Gelege- und Kükenschutzprogramm des Landkreises Wesermarsch. Autraggeber: Landkreis Wesermarsch.

1998-2015: Monitoring des Naturschutzgebietes "Driefeler Wiesen" (Landkreis Friesland). Auftraggeber: Landkreis Friesland, Naturschutzstiftung Region Friesland-Wittmund-Wilhelmshaven.

2009-2015: Wirkungs- und Funktionskontrolle mit integriertem Pflege- und Entwicklungsplan der Kompensationsflächen in Warnsath und Möns (Landkreis Wittmund). Auftraggeber: JadeWeserPort Realisierungs GmbH & Co. KG.

2010-2015: Monitoring der Kompensationsflächen in der Seefelder Marsch (Landkreis Wesermarsch). Auftraggeber: N-Ports.

2007-2015: Monitoring der Kompensationsflächen im Strohauser Vorland (Landkreis Wesermarsch). Auftraggeber: Flächenagentur Landkreis Wesermarsch.

2015: Monitoring der Kompensationsflächen im Hohenbökener Moor [Landkreis Oldenburg]. Auftraggeber: Gemeinde Ganderkesee. (4.4 mb)

2015: Avifaunistisches Gutachten zum Repowering "Windpark Timmeler Kampen" (Landkreis Aurich).

2015: Brutvogel- und Fledermauserfassung "Botanischer Garten Wilhelmshaven". Auftraggeber: Stadt Wilhelmshaven.

2015: Monitoring der Wiesenbrüter auf der Strohauser Plate [Landkreis Wesermarsch]. Auftraggeber: Landkreis Wesermarsch. (2.16 mb)

2015: Auswirkungen der Schilfmahd auf der Strohauser Plate [Landkreis Wesermarsch] - Avifaunistisches Fachgutachten. Auftraggeber: Landkreis Wesermarsch. (4.04 mb)

2014-2015: Avifaunistisches Fachgutachten zur Umgehungsstraße Bensersiel. Auftraggeber: Gemeinde Esens.

2014: Brutvogelerfassung Baugebiet "Mühlenhofsweg" (Stadt Oldenburg). Auftraggeber: Alfred Döpker GmbH.

2014: Avifaunistische Bestandserfassung "Windpark Herrenmoor" (Landkreis Friesland). Auftraggeber: ThalenConsult.

2014: Brutvogelerfassung im Hohenbökener Moor (Landkreis Oldenburg). Auftraggeber: Landkreis Oldenburg.

2014: Avifaunistisches Fachgutachten zum Windtestfeld "Wiefels" (Landkreis Friesland). Auftraggeber: Deutsches Luft- und Raumfahrtzentrum.

2013: Erweiterung des Gewerbegebietes an der Nikolausdorfer Straße in Garrel (Landkreis Cloppenburg). Artenschutzrechtliche Prüfung. Auftraggeber: WMW Oldenburg.

2013: Torfabbau Rüdershausen. Umweltverträglichkeitsstudie und artenschutzrechtliche Prüfung. Auftraggeber: ESG-Busch.

2013: Baumkataster der Insel Wangerooge (Landkreis Friesland). Auftraggeber: Gemeinde Wangerooge.

2013: Pflege und Entwicklungsplan für Kompensationsflächen in der Lerchenheide (Landkreis Wesermarsch). Auftraggeber: Stadt Wilhelmshaven.

2013: Bodenabbauvorhaben Wilstedt (Landkreis-Rotenburg). UVP-Vorprüfung, Landschaftsökologischer Fachbeitrag und artenschutzrechtliche Prüfung.

2013: Bodenabbau Westerholz (Landkreis Rotenburg. UVP-Vorprüfung, Landschaftsökologischer Fachbeitrag und artenschutzrechtliche Prüfung.

2012: Faunistischer Fachbeitrag zu Bau des Überholgleises Oerel (Landkreis Rotenburg). Auftraggeber: Planungsbüro Laukhuf.

2012: Brutvogelerfassung im EU-Vogelschutzgebiet V09 "Ostfriesische Meere". Auftraggeber: NLWKN

2012: Alleenkataster der Gemeinde Zetel (Landkreis Friesland). Auftraggeber: Gemeinde Zetel.

2011: Brutvogelerfassung im EU-Vogelschutzgebiet V64 (westliches Teilgebiet). Auftraggeber: NLWKN.

2006-2011: DBU-Projekt: Wiederherstellung und Neuschaffung von artenreichen Mähwiesen durch Mähgutaufbringung. Auftraggeber: Universität Oldenburg.

2010: Pflege und Entwicklungsplan für Kompensationsflächen in der Hahner Brake (Landkreis Wesermarsch). Auftraggeber: Stadt Wilhelmshaven.

2010: Biologischer Fachbeitrag zum B-Plan 190 (PremiumAerotec) der Stadt Varel. Auftraggeber: Stadt Varel.

2010: Umweltbericht zum B-Plan 190 (PremiumAerotec) der Stadt Varel. Auftraggeber: Stadt Varel.

2010: Avifaunistischer Fachbeitrag "Potentialflächen Windenergie Gemeinde Großefehn. Auftraggeber: ThalenConsult.

2010: Umweltbericht zur Potentialstudie Windenergie der Gemeinde Großefehn. Auftraggeber: ThalenConsult.

2010: Umweltbericht zur 3. F.-Planänderung der Gemeinde Zetel. Auftraggeber: ThalenConsult.

2010: Abbauplanung und Umweltverträglichkeitsstudie zum Torfabbauvorhaben Rüdershausen (Landkreis Wesermarsch). Auftraggeber: ESG-Busch.

2010: Avifaunistischer Fachbeitrag zur Elektrifizierung der Farge-Vegesacker Eisenbahn. Auftraggeber: Planungsbüro Laukhuf.

2010: Brutvogelerfassung im EU-Vogelschutzgebiet V64 (östliches Teilgebiet). Auftraggeber: NLWKN.

2010: Kompensationsflächenpool Dobben (Landkreis Wesermarsch). Entwicklungskonzept und UVP-Vorprüfung. Auftraggeber: Flächenagentur Landkreis Wesermarsch.

2010: Baumkataster der Gemeinde Zetel (Landkreis Friesland). Auftraggeber: Gemeinde Zetel.

2009: Artenschutzprüfung zum Bau des Nordgleises in Wilhelmshaven. Auftraggeber: ThalenConsult.

2008: Brut- und Rastvogelkartierung zur Ortsumgehung Carolinensiel. Auftraggeber: ThalenConsult.

2004-2007: Neue Bewirtschaftungsstrategien für den Wiesenvogelschutz. Fachgutachten im Rahmen eines Leader+-Projektes. Auftraggeber: Naturschutzbund Deutschland.

2006: Golfplatzerweiterung Ostbense (Landkreis Wittmund) – Erfassung von Brutvögeln, Rastvögeln, Biotopen. Auftraggeber: ThalenConsult.

2006: Erweiterung Torfabbau Rüdershausen (Fachbeitrag) – Erfassung von Brutvögeln, Biotopen. Auftraggeber: ESG-Busch.

2006: Bodenabbau Wilstedt (Landkreis Rothenburg) Erstellung von Unterlagen zur Plangenehmigung. Auftraggeber: Mörtelwerk Knübel.

2006: Windpark am Crildumer Tief (Landkreis Friesland) - Erfassung von Brutvögeln, Rastvögeln, Biotopen. Auftraggeber: ThalenConsult.

2006: Siedlungserweiterung Brinkum (Landkreis Leer) – Erfassung von Brutvögeln, Fledermäusen. Auftraggeber: ThalenConsult.

2005: Agrarumweltprogramm „Ostfriesische Wallheckenlandschaft" Fachbeitrag und Erfassung von Biotopen. Auftraggeber: Naturschutzbund Deuschland.

2005: Ökologische Bestandsaufnahme und Erstellung eines Pflege- und Entwicklungsplanes des Modellgebietes Aurich-Oldendorf mit dem Schwerpunkt auf Wallheckenvegetation und Avifauna.